Drucken

Konzertkasse Gerdes

Donnerstag, 22.06.2017, 19:30 Uhr

" WINDFUHRS WERKSTATT-KONZERTE " * SYMPHONIEKONZERT mit den HAMBURGER SYMPHONIKER

Miralles-Saal, Mittelweg 42, Hamburg

" WINDFUHRS WERKSTATT-KONZERTE " * SYMPHONIEKONZERT mit den HAMBURGER SYMPHONIKER

 HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER HAMBURG präsentiert im MIRALLES-SAAL, Mittelweg 42:

"WINDFUHRS WERKSTATT-KONZERTE "

 Abschlussprüfungen der Studenten der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg.

Die Förderung junger Musikerinnen und Musiker ist ein besonderes Ziel der Hamburger Symphoniker seit ihrer Gründung. Insbesondere mit der Hochschule für Musik und Theater verbindet das Orchester daher eine langjährige Zusammenarbeit. Die in und für Deutschland einzigartige partnerschaftliche Kooperation ermöglicht angehenden Instrumentalsolisten, Dirigenten und Komponisten schon früh den Kontakt und die Arbeit in und mit einem professionellen Klangkörper. Durch die regelmäßigen Begegnungen zwischen Nachwuchskünstlern und arrivierten Musikern in Proben und Konzerten sowie durch den Austausch zwischen Studium und Praxis ist die Kooperation zu einem wesentlichen Bestandteil der neuen Musikstadt Hamburg geworden.

Neben einer gemeinsamen Opernproduktion liegt der Schwerpunkt des gemeinsamen Wirkens auf der sieben Konzerte umfassenden Reihe der Werkstatt-Konzerte. Unter der Leitung von Prof. Ulrich Windfuhr und Studenten seiner Dirigierklasse spielen die Hamburger Symphoniker große Werke der Klassik, Romantik und Moderne, präsentieren junge Instrumentalsolisten ihr Können und werden Werke von Nachwuchskomponisten zur Uraufführung gebracht. Hier werden Türen geöffnet und Stars geboren.

6.KONZERT DER SAISON 2016/17:

TIEFEN UND HÖHEN DER ROMANTIK

SYMPHONIEKONZERT   mit den

HAMBURGER SYMPHONIKER

 

PROGRAMM: - Änderung vorbehalten -:

KONZERTEINFÜHRUNG: 19.00 Uhr im Miralles Saal * Einlass in den Saal ab 18.45

 

Alessandro Anatrini: FRAGILE TERRITORIES

Robert Schumann: 4.SYMPHONIE IN D-MOLL OP.120

Johannes Brahms: KLAVIERKONZERT NR.1 OP 15 IN D-MOLL

 

DIRIGENT: ULRICH WINDFUHR
 

SOLISTIN: DELPHINE LIZÉ, Klavier

 

KONZERTEINFÜHRUNG: 18.45 Uhr im Foyer * Einlass in den Saal nach Konzerteinführung ca. 19.15 Uhr

 

 

Preiskategorie: Einheitspreis € 10,-- zzgl.Vorverkaufsgebühren

 

 

zurück zur Liste

2017-06-22 19:30:00
2017-06-22 19:44:00

Veranstaltungen