Drucken

Konzertkasse Gerdes

Mittwoch, 26.07.2017, 19:00 Uhr

ORGELKONZERT MANUEL GERA, Hamburg

Hauptkirche St. Michaelis

ORGELKONZERT MANUEL GERA, Hamburg

 

HAMBURGER ORGELSOMMER 2017 an ST.MICHAELIS

 28. Juni bis 6. September 2017 mittwochs um 19 Uhr

Der Hamburger Orgelsommer ist eine Veranstaltungsreihe der fünf Hamburger Hauptkirchen und des kath. Marien-Doms. Jeden Sommer werden in diesen Kirchen über 50 Orgelkonzerte veranstaltet.
Auch in der Hauptkirche St. Michaelis gibt es dann innerhalb des Hamburger Orgelsommers jeden Mittwoch um 19 Uhr ein Orgelkonzert.

 

5.KONZERT:   

MANUEL GERA (Hamburg, St.Michaelis)

 

 

Kirchenmusikdirektor Manuel Gera studierte an der Düsseldorfer Robert-Schumann-Hochschule Kirchenmusik. Nachdem er 1991 die A-Prüfung absolvierte, schloss er ein Aufbaustudium an und machte 1995 das Konzertexamen Orgelimprovisationen.

Bevor er im Oktober 2001 als Kirchenmusiker an die Hauptkirche St. Michaelis berufen wurde, war er mit seiner Frau Anne-Katrin Gera in Oberhausen und Soest tätig. Manuel Gera gründete am 15. Januar 2002 die Kantorei St. Michaelis, die er bis heute leitet. Mit ihr hat er mittlerweile auch bereits mehrere Uraufführungen eigener Kompositionen wie des "Credo Novum", der "Missa de Angelis" und des "Engel-Triptychons" durchgeführt.

Gemeinsam mit Kirchenmusikdirektor Christoph Schoener ist er für die Musik in Gottesdiensten und Konzerten an der Hauptkirche St. Michaelis verantwortlich. Manuel Gera konzertiert als Organist mit dem Schwerpunkt Improvisation und macht, gemeinsam mit Anne-Katrin Gera, Orgelmusik für Kinder.

 

 

 

 

 

Preiskategorie: EINHEITSPREIS/unnumerierter Sitzplatz   Eur 10,-- zzgl.Vorverkaufsgebühr

                       EINLASS 18.15 UHR

 

zurück zur Liste

2017-07-26 19:00:00
2017-07-26 19:28:00

Veranstaltungen