Drucken

Konzertkasse Gerdes

Sonntag, 03.12.2017, 11:00 Uhr

Familienoper HÄNSEL UND GRETEL von Engelbert Humperdinck

Forum Hochschule für Musik und Theater

Familienoper HÄNSEL UND GRETEL von Engelbert Humperdinck

 

Die HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER HAMBURG hat ihr FORUM nach langer Umbauzeit wieder geöffnet. Nunmehr ist Hamburgs zweite große Opernbühne wieder in der MILCHSTR./HARVESTEHUDER WEG zu Hause.

 

Theaterakademie Hamburg  präsentiert:

 

Familienoper - Für Märchenfreunde ab 6 Jahre

 

HÄNSEL UND GRETEL

VON ENGELBERT HUMPERDINCK

 

Zwei Geschwister erleben ein bedrohliches Abenteuer. Sie lernen sich und die Welt kennen, bestehen alle Gefahren, finden einen Weg aus ihrer Not, stehen am Ende selbstbewusst im Leben. PHILIPP HIMMELMANN  interpretiert die Märchenoper schlechthin – Engelbert Humperdincks Hänsel und Gretel mit den angehenden Gesangstars der Opernklasse bringt der renommierte Regisseur eine fantasievoll bunte Inszenierung auf die Bühne – für Menschen ab sechs Jahren. Die auf eine Stunde gekürzte Fassung hat Willem Wentzel für zwei Flügel eingerichtet: der Weihnachtsklassiker als Familienoper – für sehr junge Fans des Musiktheaters und für alte Hasen zugleich.

 

MUSIKALISCHE LEITUNG Willem Wentzel

REGIE Philipp Himmelmann

AUSSTATTUNG Nimsuc Vargas

MUSIKALISCHE EINSTUDIERUNG Fausto Nardi, Siegfried Schwab, Willem Wentzel /

DIE SÄNGERINNEN UND SÄNGER DER OPERNKLASSE :

Elisabeth Dorothea Koch, Seokwon Oh (a.G.), Judith Österreicher, Hayoung Ra, Sophie-Magdalena Reuter, Lisa Schmalz, Clara Solecki, Johanna Will, Jingyi Yan, Qin Zeng

AN ZWEI FLÜGELN Willem Wentzel, Daan Boertien

 

 

Preiskategorie: Einheitspreis/numerierte Plätze Eur 16,-- zzgl.Vorverkaufsgeb. INKL. HVV / Ermässigung für Kinder * Bitte Anzahl der Kinder unter "Bemerkungen" eingeben.
 
nur wenige Aufführungen: 01.12. 18 Uhr (Premiere), sowie 2.12.  15 Uhr und 18 Uhr / 3.12.  11 Uhr und 15 Uhr

 

zurück zur Liste

2017-12-03 11:00:00
2017-12-03 11:39:00

Veranstaltungen